Image caption.
SOMMER:

Das Balderschwanger Tal mit seinen bis zu 1900m hohen Bergen eignet sich hervorragend für Wanderungen und lange Spaziergänge durch die wunderschöne Allgäuer Berglandschaft mit ihrer Tier- und Pflanzenwelt. Kommen Sie und erstürmen Sie zahlreiche Gipfel, sammeln Sie Pfifferlinge, Steinpilze und Heidelbeeren, baden Sie in kalten Gebirgsbächen oder im kleinen Balderschwanger Dorfweiher oder legen Sie sich einfach in einen Liegestuhl vors Haus und genießen Sie das herrliche Panorama und die frische Bergluft.

Für Familien besonders zu empfehlen sind Tage am Balderschwanger Bach, wo es sich toll spielen, planschen und Staudämme bauen lässt.

Auch Mountainbiker und Nordic-Walker kommen auf ihre Kosten; rund um Balderschwang gibt es ein großes Wegesystem - perfekt zum Mountainbiken und Nordic-Walken!